2 neue Fälle von Covid-19, 16 Personen gelten als wieder genesen

von Kiwi Guide

Zwei neue Fälle von Covid-19 wurden heute in Neuseeland identifiziert, einer in kontrollierter Isolation und einer in der Gemeinde, sagt Dr. William Rainger, Direktor des Auckland Regional Public Health Service.

Der Fall in kontrollierter Isolation betrifft eine Frau in ihren Dreißigern, die am 29. August von den Philippinen über Hong Kong eingereist ist. Sie befand sich im Distinction Hotel in Christchurch in kontrollierter Isolation und wurde am dritten Tag ihres Aufenthalts positiv getestet.

Dr. Rainger sagt, dass der Fall in der Gemeinde epiologisch mit dem zuvor etablierten Auckland-Cluster in Verbindung steht.

Heute befinden sich sieben Personen mit COVID-19 im Krankenhaus; einer in Auckland City, zwei in Middlemore, zwei in North Shore und zwei in Waikato. Fünf Personen befinden sich auf der Station und zwei auf der Intensivstation – je eine Person im Middlemore und Waikato Hospital.

16 Personen gelten als wieder genesen, was die Gesamtzahl der Genesenen auf 1606 bringt. Die Gesamtzahl der Infizierten liegt bei 1757, 1406 davon wurden der WHO als offizielle Zahl für Neuseeland mitgeteilt wurde.

Die COVID Tracer App hat 2067900 registrierte Benutzer registriert. Es wurden 352814 Poster erstellt, die bis heute 34197613 Poster gescannt wurden. Es wurden außerdem 2230390 manuelle Tagebucheinträge vorgenommen.

Heutige Zahlen:

Aktuell aktiv infizierte: 115
Gesamte Infektionen: 1759
Neue Infektionen: 2
Differenz zum Vortag: 0.1%

Infizierte im Krankenhaus: 7
Infizierte auf der Intensivstation: 2
Infizierte wieder genesen: 16
Infizierte wieder genesen Gesamt: 1622

Tests am Vortag: 10521
Tests insgesamt: 788081

Neue Tote: 0
Tote Gesamt: 22

Alle diese Werte finden Sie auch in unserer großen Übersichtstabelle, mit Einträgen ab dem 24. Februar 2020.

Bildnachweis: elainenadiv – stock.adobe.com 340728240

Related Posts