9 neue Fälle von Community Übertragung, 5 Fälle im Krankenhaus

von Kiwi Guide

Heute gibt es 9 neue Fälle von Covid-19 in der Gemeinde, keiner davon an der Grenze oder in kontrollierter Isolation. Der Generaldirektor für Gesundheit, Ashley Bloomfield, sagte, sieben der neuen Fälle stünden im Zusammenhang mit dem Auckland-Cluster, während zwei davon noch untersucht würden.

Bis gestern 18.00 Uhr wurden 86 Personen in Quarantäneeinrichtungen verlegt. Fünf Personen befinden sich im Krankenhaus – zwei im Auckland Hospital und drei im Middlemore Hospital.

Mit den neuen Fällen steigt die Anzahl der Infizierten auf insgesamt 1631 an. Davon sind 1280 bestätigte Fälle die der WHO als offizielle Zahl für Neuseeland mitgeteilt wurden. Die Zahl der Genesenen liegt weiterhin bei 1531. Es wurden am Vortag 26014 Tests durchgeführt, die Gesamtzahl der Tests liegt bei 597956.

Die Tests aller Mitarbeiter der Regierungsbehörden an vorderster Front seien entweder abgeschlossen oder stünden kurz vor dem Abschluss, sagte Dr. Ashley Bloomfield. Es werden auch weiterhin alle Kontakte mit denen die neuen Fälle womöglich in Kontakt waren, gesucht und informiert.

In den letzten 24 Stunden haben sich 68000 Benutzer bei der Covid Tracer-App registriert. Inzwischen wurden mehr als 210000 QR-Codes generiert, was einem Anstieg von über 16000 in den letzten 24 Stunden entspricht. Außerdem gab es am letzten Tag mehr als 833000 Poster-Scans.

Heutige Zahlen:

Aktuell aktiv infizierte: 78
Gesamte Infektionen: 1631
Neue Infektionen: 9
Differenz zum Vortag: 0.4%

Infizierte im Krankenhaus: 5
Infizierte auf der Intensivstation: 0
Infizierte wieder genesen: 0
Infizierte wieder genesen Gesamt: 1531

Tests am Vortag: 26014
Tests insgesamt: 597956

Neue Tote: 0
Tote Gesamt: 22

Cluster: 1
Übertragung in der Community: 1%

Alle diese Werte finden Sie auch in unserer großen Übersichtstabelle, mit Einträgen ab dem 24. Februar 2020.

Quarantäne Einrichtung in Auckland mit Patient

Bildnachweis: Mongkolchon – stock.adobe.com 324250173

Related Posts