Drei Neuankömmlinge aus Pakistan, den USA und den Philippinen mit Coronavirus

von Kiwi Guide

Der erste Fall ist ein Kind eines bereits registrierten Falles, die zusammen am 14 Juli von Pakistan via Dubai in Neuseeland angekommen sind.

Der zweite Fall ist eine Frau in ihren Dreißigern, die am 28 Juli aus Los Angeles in Auckland angekommen ist und am 3. Tag ihrer Isolation im Rydges Hotel positiv auf das Virus getestet wurde.

Der dritte Fall ist eine Frau in ihren Vierzigern, die am 1. August von Manila via Hong Kong in Neuseeland eingereist ist.

Alle drei Fälle wurden in das Quarantänehotel nach Auckland überführt.

Die Anzahl der Infizierten steigt somit auf insgesamt 1565 an. Davon sind 1215 bestätigte Fälle die der WHO als offizielle Zahl für Neuseeland mitgeteilt wurde.

Die Zahl der Genesenen liegt unverändert bei 1518. Es wurden am Vortag 2401 Tests durchgeführt, die Gesamtzahl der Tests liegt bei 470469.

Die letzte lokale Community-Übertragung mit unbekanntem Ursprung fand vor 93 Tagen statt.

Heutige Zahlen:

Aktuell aktiv infizierte: 25
Gesamte Infektionen: 1565
Neue Infektionen: 3
Differenz zum Vortag: 0.2%

Infizierte im Krankenhaus: 0
Infizierte auf der Intensivstation: 0
Infizierte wieder genesen: 0
Infizierte wieder genesen Gesamt: 1518

Tests am Vortag: 2401
Tests insgesamt: 470469

Neue Tote: 0
Tote Gesamt: 22

Cluster: 0
Übertragung in der Community: 0%

Alle diese Werte finden Sie auch in unserer großen Übersichtstabelle, mit Einträgen ab dem 24. Februar 2020.

Quarantäne Einrichtung in Auckland mit Patient

Bildnachweis: Mongkolchon – stock.adobe.com 324250173

Related Posts