Mission Bay

von Kiwi Guide

Mission Bay ist ein Küstenvorort mit einem der angesagtesten Strände Aucklands. Das beliebte Stadtteil ist in nur 15 Minuten mit dem Auto, 45 Minuten zu Fuß oder eine kurze Busfahrt vom Stadtzentrum entfernt. 

Der goldene Sandstrand mit glitzerndem Meer und herrlichem Blick auf die Insel Rangitoto zieht die Leute an. Das ganze Jahr über kann man an dem Strand sicher schwimmen und an Wassersportarten teilnehmen. Beim Mission Bay Watersports sind Kajak und Paddelboards zum Verleih verfügbar. Wer sich unsicher ist kann auch mit einem Experten das Wasser erkunden. 

Keine Lust nass zu werden? Mission Bay ist ein großartiger Ort zum Entspannen, Spazieren gehen, Radfahren und sogar zum Rollerbladen entlang der Strandpromenade. Zum Wandern ist das Kepa Bush Reserve geeignet. Hier können Sie einheimische Flora und Fauna, viele Vögel und sogar auch Glühwürmchen entdecken!

Bastion Point ist ebenso einen Spaziergang wert. Dieser Aussichtspunkt bietet einen wunderschönen Blick über die Einfahrt zum Waitematā-Hafen. Im Selwyn Reserve, das direkt hinter der Pomade liegt, ist der Trevor Davis Memorial Fontaine Springbrunnen. Neben dem historischen Brunnen gibt es auch ein Spielplatz und Tische zum Picknick essen. In den Sommermonaten finden hier auch Musik-, Kunst- und Sportveranstaltungen statt. 

Entlang der Promade finden Sie viele Restaurants und Cafés die eine Mischung Spezialitäten verschiedener Nationen anbieten und auch großartige lokale Favoriten. Egal für welches Restaurant Sie sich entscheiden, das plätschern der Wellen, frische Meeresluft und der Ausblick über das Wasser bieten eine himmlische Atmosphäre. Wer sich direkt an den Strand setzen will, kann sich eine Portion „Fish und Chips“ kaufen und die auf einen der vielen Picknicktische genießen.  

Infos zum Besuch:
Eintritt: Frei
Adresse: Mission Bay, Auckland
Öffnungszeiten: 24/7 Stunden 

Webseite: https://www.missionbay.co.nz