Auckland Art Gallery

von Kiwi Guide

Für Kultur und Kunst Liebhaber ist die Auckland Art Gallery ein Muss. Das Gebäude befindet sich im Stadt Zentrum in der Nähe der belebten Queen Street.

Die Architektur des größten Kunstmuseum Neuseelands macht es zu einem der berühmtesten Gebäude des Landes. Im Jahr 2013 wurde dieses beim World Architecture Festival in Singapur als das beste Weltgebäude des Jahres ausgezeichnet. Der Kontrast zwischen dem ursprünglichen, eleganten Stein Gebäude, das im Jahr 1888 eröffnet wurde und den kontinuierlichen Neubauten, bietet eine Zeitreise in die Architektur Geschichte Neuseelands.

Die letzte Erweiterung des Kunst Museums fand im Jahre 2011 statt. Eine wahres Beispiel innovative Architektur das aus natürlichen lokalen Materialien, inspiriert von der wunderschönen Naturlandschaft und mit Hilfe Maori-Künstler gebaut wurde. 

Es ist die größte Sammlung Kunstwerke des Landes. Die über 17000 Ausstellungsstücke wurden größten Teils von großzügigen Geschäftsleuten wie James Mackelvie, Sir George Gray, Julian und Josie Robertson und Henry Partridge als auch von den Künstlern selbst gespendet.

Die ursprüngliche Sammlung bestand aus alten Gemälden des 19. Jahrhunderts von europäischen Meistern. Heutzutage ist eine Vielfalt von Epochen, Stilen und Medien von Malerei und Skulptur bis hin zu Multimedia zusehen. Hier findet jeder etwas für seinen Geschmack.

Hervorragende Werke von Künstlern aus Māori und der Pazifikinsel zeigen dem ersten Kontakt zwischen Māori und europäischen Entdeckern im 17. Jahrhundert. Durch die Kunstwerke erleben sie eine visuelle Geschichte Neuseelands

Wer gute Englisch Kenntnisse hat kann an einer kostenlosen Tour teilnehmen. Die Touren dauern 60 Minuten und Sie werden viele faszinierende Geschichten über die Kunst und Künstler erfahren. Wen Sie die Auckand Art Gallery weiter unterstützen wollen, können sie ein einzigartiges Geschenk oder innovatives Souvenir im Lade kaufen oder köstliche Leckereien und Kaffeespezialitäten im Café genießen. Mit Blick über den Albert Park ist es ein perfekter Ort sich nach der Begeisterung des Museums sich wieder zu erholen. 

Infos zum Besuch:
Eintritt: Kostenlos für Einwohner Neuseelands. 20 NZD für Touristen
Adresse: Ecke Kitchener Street und Wellesley Street, Auckland
Öffnungszeiten: 10 bis 17 Uhr, Freitags bis 21 Uhr
Webseite: www.aucklandartgallery.com/