Auckland Zoo

von Kiwi Guide

Neuseelands größte Heimat einheimischer und exotischer Wildtiere. Das 16 Hektar großen Gelände und nur wenige Minuten vom Zentrum Aucklands, bietet eine eindringliche Reise durch die Natur Neuseelands. Leicht mit Auto, Explorer Bus oder Soaring Kiwi Bus erreichbar.

Natürlich können Sie im Zoo auch den legendäre Kiwi entdecken. Genauer den flugunfähigen, schüchternen und geheimnisvollen Braunen Kiwi.

Der Auckland Zoo ist Teil des Kiwi-Wiederherstellungsprogramms. Bei diesem Programm werden Kiwieier aus der Wildnis genommen, ausgebrütet und anschließend auf einer Raubtier freien Insel wieder in die Wildnis entlassen.

Den frechen Kea und uralten Tuatara gibts auch zu sehen. Insgesamt leben mehr als 1000 Tiere von 126 Arten auf dem Gelände mit 100 einheimischen Pflanzenarten. Die natürlichen, inspirierenden und preisgekrönten Lebensräumen werden so weit wie möglich naturgetreu nachgebildet. Aufgeteilt nach Kontinenten besuchen Sie Australien, Südamerika, Afrika und Neuseeland.

Erhaltung der Wildtiere und Tierzucht ist ein wichtiger Teil der Arbeit des Auckland Zoos. Die Tiere befinden sich in offenen Gehegen die ihre natürlichen Lebensräume simulieren.

Als Besucher werden Sie durch dunkle Bereiche der nachtaktiven Tiere, durchsichtige Unterwasser Tunnels und Gehwegen auf Baumkronen wandern. Naturschutzprojekte und wichtige Forschungen werden in der Tierklinik ausgeführt. Ein Team von Tierärzten sorgt sich hier um verletzte oder ausgestoßene Tiere. Der Zoos spielt eine entscheidende Rolle bei der Wiederherstellung bedrohter Wildtiere und um das verschwinden bedrohte Wildtiere zu verhindern.

Führer und Tierpfleger sind Experten und beantworten Fragen und teilen ihr Wissen. Kostenlose tägliche Tierpflegergespräche sind eine großartige Möglichkeit mehr über die Tiere zu erfahren. Der Zoo bietet besondere Aktivitäten und Besichtigungen an. Manche der Tiere können Sie auf diesen Aktivitäten füttern, streicheln oder sogar halten. Die beliebte Nachtsafari fängt mit einem Barbecue-Dinner an, danach werden die Besucher nachts durch den Zoo geführt.

Es wird empfohlen ein Picknick mitzubringen, denn der Zoo ist weitreichend. Es gibt viele schöne Plätze zum entspannen. Natürlich gibt es auch ein Café wo Sie Snacks, Eis und Kaffee kaufen können. Einen Souvenirladen ist auch vorhanden.

Infos zum Besuch:
Eintritt: Erwachsene 24.00 NZD, Kind 13.00 NZD
Adresse: Auckland Zoo, 99 Motions Road, Western Springs, Auckland
Öffnungszeiten: Im Sommer 9.30 bis 17.30 Uhr , Im Winter 9.30 – 17.00 Uhr
Webseite: www.aucklandzoo.co.nz