Ein neuer Fall an der Grenze und 72 Tage ohne Community Übertragung

von Kiwi Guide

Die letzte registrierte Community Übertragung fand vor 72 Tagen statt. Alle zusätzlichen Coronavirus Fälle in Neuseeland stehen mit Rückkehrern aus Übersee in Verbindung, die nach dem Eintreffen an der Grenzen direkt in behördlichen Isolationseinrichtungen untergebracht werden.

Das ist auch das Gleiche beim heutigen Fall, eine Frau in ihren Zwanzigern, die am 4. July von Rom über Doha und Sydney in Neuseeland angekommen ist. Die Frau befindet sich seitdem im Commodore Flughafen Hotel in Christchurch in Quarantäne. Die Frau wurde als enger Kontakt eines anderen bestätigten Falles identifiziert.

Die Gesamtzahl steigt auf 1544, 1194 davon sind bestätigte Fälle und werden der WHO als offizielle Zahl für Neuseeland mitgeteilt. Die Zahl der Genesenen liegt weiterhin bei 1497 Personen. Es wurden am Vortag 1824 Tests durchgeführt, die Gesamtzahl an Tests liegt bei 428600.

Die letzte lokale Community-Übertragung mit unbekanntem Ursprung wurde vor 72 Tagen registriert.

Heutige Zahlen:

Aktuell aktiv infizierte: 25
Gesamte Infektionen: 1544
Neue Infektionen: 1
Differenz zum Vortag: 0.1%

Infizierte im Krankenhaus: 0
Infizierte auf der Intensivstation: 0
Infizierte wieder genesen: 0
Infizierte wieder genesen Gesamt: 1497

Tests am Vortag: 1824
Tests insgesamt: 428600

Neue Tote: 0
Tote Gesamt: 22

Cluster: 0
Übertragung in der Community: 0%

Alle diese Werte finden Sie auch in unserer großen Übersichtstabelle, mit Einträgen ab dem 24. Februar 2020.

Menschen mit Gesichtsmasken gehen durch Flughafen

Bildnachweis: Kadmy – stock.adobe.com 337839342

Related Posts