Kategorien
Gesundheit

Tägliche COVID-19 Medienkonferenz – 8. Mai 2020

COVID-19 – Die neuesten Nachrichten aus Neuseeland

Dr Caroline McElnay hat in der heutigen Covid-1- Medienkonferenz bekannt gegeben, dass es 2 neue bestätigte Fälle gibt. Einer dieser Fälle ist eine Krankenschwester die sich um Patienten im St Margaret’s Hospital und Altersheims gekümmert hat, einem der 16 bekannten Cluster. Die Frau war seitdem in Selbstisolation.

Insgesamt sind 1347 Personen wieder genesen, 15 mehr als am Vortag, und 90% insgesamt. Mit 7812 Tests wurde erneut eine Rekordzahl von Tests durchgeführt, mit einer Zahl von insgesamt 175835. Das entspricht 3,5% der Gesamtbevölkerung des Landes, was Neuseeland somit unter die top 20 Ländern bringt bezüglich Pro-Kopf-Coronavirus-Tests.

Die Gesamtkapazität an Tests die alle Labore in Neuseeland zusammen pro Tag auswerten können, liegt bei 12500.

Weitere Nachrichten bezüglich möglichem Übergang in die Alarmstufe 2 werden in den nächsten Tagen folgen.

Heutige Zahlen:

Aktuell aktiv infizierte: 123
Gesamte Infektionen: 1489
Neue Infektionen: 2
Differenz zum Vortag: 0.1%

Infizierte im Krankenhaus: 3
Infizierte auf der Intensivstation: 0
Infizierte wieder genesen: 15
Infizierte wieder genesen Gesamt: 1347

Tests am Vortag: 7323
Tests ingesamt: 168023

Neue Tote: 0
Tote Gesamt: 21

Cluster: 16
Übertragung in der Community: 2%

Alle diese Werte finden Sie auch in unserer großen Übersichtstabelle, mit Einträgen ab dem 24. Februar 2020.